Trainings Details Training Details 

SECU Linuxsicherheit

Firma:
Bechtle GmbH und Co. KG
Kursnummer:
LF-SECU
Themenbereich:
LPIC-2 Bereich
Beschreibung:
Linux hat einen sehr guten Ruf als sicheres und effizientes
Betriebssystem. Deswegen ist es ein unverzichtbarer Baustein im Aufbau
sicherer Gesamtsysteme. Dieser Kurs vermittelt fundiertes Wissen über
den Einsatz verschiedener Sicherheitstechniken auf der Basis von
Linux, etwa die Konfiguration und den Betrieb von Linux-Systemen als
Firewalls und Router oder die Secure Shell. Ferner geht er im Detail
auf Techniken ein, mit denen Sie Linux-Systeme selbst sichern können,
die zum Beispiel als Web- oder Mailserver fungieren. Sie lernen
außerdem die Grundzüge des Umgangs mit Einbruchs-Erkennungssystemen
wie Snort und Sicherheitsscannern wie OpenVAS.

Voraussetzungen: LPIC-1-Zertifikat oder äquivalente Kenntnisse
Stadt:
Neckarsulm
Land:
Germany
Start Datum:
17.06.2019
Start Zeit:
09:00
Dauer (Tage):
3
Preis (inklusive ges. MwSt.):
2370 EUR
Homepage:
https://training.bechtle.com/kurse/EDU417017

Online Kursanfrage

Möchten Sie sich zu diesem Kursangebot direkt mit dem Ansprechpartner in Verbindung setzen oder Seminarplätze buchen?
Kein Problem - einfach dieses Formular ausfüllen und abschicken.